Beara Ocean Gin

Heute wird es wild, denn wir reisen weiter durch Irland und gelangen zum „Wild Atlantic Way – Irlands spektakuläre Küstenstraße“. Hier zu Hause, ist die Beara Distillery in West Cork. Ihren Beara Ocean Gin wollen wir euch heute gerne vorstellen. 

Optisch gefällt uns die 0,7 Liter Glasfasche sehr gut. Der Gin bringt 43,3 % Alkohol aufs Etikett. Neben dem Namen des Gins finden wir auch ein Steuerrad auf dem Etikett, welches natürlich zum „Ocean Gin“ passt, da die Beara Halbinsel direkt an der Atlantikküste liegt. 

Die Basis des Beara Ocean Gins sind neben Wacholder, Koriander, Angelikawurzel, Kardamom, Iriswurzeln, Pink Grapefruit-Schalen, Orangen-, Zitronen- und Limettenschalen auch Zuckertang (Alge) aus Bantry Bay sowie Fuchsien und Salzwasser aus dem Atlantik. Eine sehr außergewöhnliche Auswahl von Botanicals, die uns sehr neugierig macht. Vor allem sind wir gespannt wie das Salzwasser sowie die Algen mit den anderen Botanicals harmonieren. 

Beim Öffnen des Beara Ocean Gin bekommen wir eine feine Wacholdernote die durch Zitrusaromen und florale Nuancen bespielt wird. Auch denken wir die Alge zu riechen und freuen uns riesig auf das Tasting. 

Am Gaumen bestätigt sich unser Nosing. Wacholder trifft auf florale Aromen und Zitrusnoten. Dazu gesellen sich dann nach und nach leichte und feine Salznoten. Allgemein finden wir bei diesem Destillat die Wacholdernote sehr ausgeprägt und gut abgestimmt. Respekt. 

Beim Gin Tonic Test greifen wir zu zwei Tonics. Wer die Aromen des Gins weiter herausheben möchte dem empfehlen wir ein Dry Tonic von Thomas Henry. Der Gin Tonic ist etwas herber und die verschiedenen Noten wie auch die leichten salzigen Nuancen kommen besser zur Geltung. Wer es etwas klassischer möchte der sollte dann zu einem Indian Tonic greifen. Auch mit diesem harmoniert der Beara Ocean Gin sehr gut und zaubert einen starken Gin Tonic ins Glas. 

Irlands spektakuläre Küstenstraße liefert mit dem Beara Ocean Gin ein außerordentliches Destillat mit ungewöhnlichen Botanicals die sehr gut aufeinander abgestimmt sind. Ein toller Gin der beim „Guten Zeug“ nicht fehlen darf. 

Die Fakten:

Name: Beara Ocean Gin
Land: Irland (West Cork)
Alkohol: 43,3 %
Bottle: 0,7 Liter Glasflasche
Botanicals: Wacholder, Koriander, Angelikawurzel, Kardamom, Iriswurzeln, Pink Grapefruit-Schalen, Orangen-, Zitronen- und Limettenschalen auch Zuckertang (Alge) aus Bantry Bay sowie Fuchsien und Salzwasser
Tonics: Thomas Henry Tonic Water & Thomas Henry Dry Tonic Water

Mehr zum Gin: www.thebearadistillery.ie/gin/

* Beara Ocean Gin wurde uns von Tourism Irland und der Beara Distillery zur Verfügung gestellt. 

THE WILD ATLANTIC WAY