Boundless Gin aus Hamburg

Heute geht es mal wieder nach Hamburg, genauer gesagt zur Boundless Spirits GmbH und ihrem „BOUNDLESS GIN“! Der „grenzenlose“ Gin wurde 2016 mit dem Gold Level prämiert und gehört zu den New Western Dry Gins. 

Die Flasche schlicht und schick – überzeugt auf den ersten Blick und weckt die Neugierde auf den 47,3 % Gin den es in 0,5 Liter Flaschen gibt.

Als Botanicals kommen beim Boundless Gin neben Wacholder unter anderem auch Koriander, Holunder- & Lavendelblüten, Zimt, Zitronen, Ingwer und Veilchenwurzeln zum Einsatz.

Im Geruch erkennt man eine sehr leichte Wacholdernote übertrumpft vom Holunder- und Zitrusaromen.

Der Geruch spiegelt sich auch im Tasting wieder. Wir schmecken wiederum eine Holundernote gepaart mit Zitrusaromen. Der Gin hat im Abgang eine weiche Note, wobei im weiteren Nachklang doch etwas Schärfe zu spüren ist.

Im Gin Tonic Test haben wir den Boundless Gin mit einem Fever Tree Tonic Water auf viel Eis getestet! Ein wunderbarer frischer Geschmack und eine schöne Wacholder-, Zitronen- und Holundernote erwartet jeden Gin-Liebhaber.

Ein toller und geschmackvoller Gin aus Hamburg der uns überzeugt hat. Willkommen Boundless – Willkommen beim Guten Zeug.

Fakten:

Name: Boundless Gin
Land: Deutschland (Hamburg)
Alkohol: 47,3 %
Bottle: 0,5 Liter Glasflasche
Botanicals: Wacholder, Koriander, Holunderblüte, Lavendelblüte, Zimt, Zitrone, Ingwer, Veilchenwurzel
Tonics: Fever Tree Tonic Water & Gentleman´s Tonic