Danke – Leonard Cohen

November. Es bleibt nicht viel zu sagen, außer "DANKE". Danke Leonard Cohen für ein Musikerbe, woran wir uns täglich erfreuen dürfen. Ein Künstler und Musiker dessen Stimme einzigartig bleibt. Ein Philosoph und Dichter, wessen Werke sicherlich noch Jahrzehnte und darüber hinaus die Menschen begeistern werden. Nun bist du weg, aber deine Musik bleibt und dafür...

Ein „fast“ verlassener Ort

Svetvinčenat. Das kleine Dörfchen in Istrien wurde im 6. Jahrhundert zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Heute bietet der 2.000 Seelen Ort unglaublich beeindruckende Motive. Das malerische Dorf begeistert durch seine vielen Gassen und Fensterläden und bietet jedem Fotografen egal ob Profi oder Amateur wunderbare Eindrücke.

Mystischer “Bayerischer Wald”

Ein Sonntagmorgen, 10.30 Uhr, es hat aufgehört zu regnen. Kamera einpacken und ab in den Bayerischen Wald. Der Dunst hängt noch in den Bäumen und das Wasser tropft von den Ästen. Wunderbare Natur mit wunderschönen Motiven. Ein Traum für jeden Naturliebhaber. Der Bayerische Wald vor und nach einem Regenschauer - Einfach "Gutes Zeug".

ein liederabend mit stefan leonhardsberger

Plattling, 2 Männer, 3 Gitarren und mehr als Humor” Plattling, Bürgerspital, ein Donnerstagabend. Zwei Herren betreten die Bühne und man weiß genau in diesem Augenblick – es wird “besonders”. Die Geschichte die durch den Abend führt: “Da Billi Jean is ned mei Bua”. Pop-Klassiker interpretiert mit einem ordentlichen österreichischem Einschlag.