Gin Mare Capri

Sommer Loading mit dem Gin Mare Capri

Wir starten in die Sommermonate und dafür haben wir heute einen besonderen Tropfen für euch aus dem Haus Gin Mare. Die Sonderedition „Gin Mare Capri“. Wie der Name schon verrät, geht es dafür auf die Sonneninsel Capri im Mittelmeer. Die Zitronen und Bergamotte die im Gin landen, stammen hier von der Insel. Die Sonderedition des Gins wurde zum 10. Geburtstag der Marke kreiert. 

Die Flasche des Gin Mare Capri ist einfach nur ein Traum. Ähnlich wie die orginal Gin Mare Flasche schimmert sie im leichten „blau“ angelehnt an das Mittelmeer. Das etwas raue Glas wird von einem schlichten aber stilvollen Etikett aus Stoff begleitet. Auf die 0,7 Liter Glasflasche schaffen es 42,7 % Alkohol. Der edle Korkverschluss wertet die Flasche und das Komplettdesign noch mehr auf. Einfach „himmlisch“ dieses Design.

In den Gin schaffen es die klassischen Botanicals die wir schon vom Gin Mare kennen. Neben Wacholder sind dies Kardamom, Koriander, Orangen, Rosmarin, Thymian und Basilikum. Dazu gesellen sich Oliven und die für den Gin Mare Capri ausgewählten Zitronen und Bergamotte von der Insel Capri. Da wird bereits große Fans vom „Klassiker“ sind, können wir das Tasting kaum erwarten. 

Beim Öffnen des Gin Mare Capri schießt die Zitrone förmlich durch unsere Nase. Der Wacholder begleitet die Zitrusnoten und die „kräuterlichen“ Aromen gesellen sich dazu. Das Tasting darf kommen.

Am Gaumen sind die Zitrusaromen klar zu spüren und feiern ein kleines Feuerwerk. Der Gin wirkt mild und die Wacholdernote spielt dezent mit. Auch die würzigen und kräuterlichen Noten sind zu erkennen und runden den Gin perfekt ab. Im Abgang erkennen wir den Thymian recht gut und die Zitusnoten bleiben lange spürbar. Ein wunderbares Destillat welches wir gleich nochmal auf Eis pur probieren. 

Als Filler holen wir uns zwei Tonics zur Auswahl. Neben dem klassischen Thomas Henry Indian Tonic Water darf auch ein Fever Tree Mediterranean Tonic nicht fehlen. Mit beiden Tonics erhalten wir einen sommerlichen und frischen Gin Tonic. Wer den Gin Mare Capri einfach deutlich spüren möchte, dem empfehlen wir das Fever Tree. Aber auch das Indian von Thomas Henry punktet mit dem Destillat auf voller Linie. Ein Gin Tonic, so wie der Sommer schmecken muss! 

Der Gin Mare Capri Gin hat uns absolut überzeugt. Neben einem wunderbaren Design punktet das Destillat auf voller Linie. Der Gin schmeckt pur, auf Eis und als Gin Tonic einfach wunderbar und wird unseren Sommer absolut bereichern! Einfach „Gutes Zeug“. 

Die Fakten:

Name: Gin Mare Capri
Land: Spanien 
Alkohol: 42,7 %
Bottle: 0,7 Liter weiße Glasflasche 
Botanicals: Wacholder, Thymian, Zitrone, Kardamom, Koriander, Orangen, Basilikum, Oliven, Rosmarin, Bergamotte
Tonics: Thomas Henry Tonic Water & Fever Tree Mediterranean Tonic Water
Mehr zum Ginhttps://www.ginmare.com/product/#CAPRI

Gin Mare hat uns den Gin kostenlos zum Test zur Verfügung gestellt.