Hola & Servus vom Bärnstein

Weg vom Stadtlärm und raus aus der digitalen Verfolgung die unser Leben fast täglich bestimmen. Im niederbayerischen Bischofsmais haben Melanie und Simon Halliant ein kleines Paradies erschaffen. Bei „7 Sentidos“ bieten 7 Häuser eingebettet in der Natur eine besonders schöne Möglichkeit der Entspannung und der Erholung.

Beim Check-In herrscht sofort eine angenehme Atmosphäre die die Gastgeber einem entgegenbringen. Ein kleines Kennenlernen bei einer Tasse Café oder Tee lockert sofort die Stimmung und die „Wohlfühlreise“ beginnt. In seiner „Casita“ erwartet die Gäste Luxus und moderne Ausstattung. Ein Panoramafenster bringt jede Menge Licht und eine „Kuschelecke“ im Wohnbereich bietet einen wunderbaren Rückzugsort für ruhige Stunden. Die moderne Küche ist ebenso bemerkenswert wie die vielen kleinen Details die einem bei der genauen Besichtigung ins Auge fallen. Das Bad geizt nicht an Größe und die Regendusche bringt sein besonders Flair mit sich. Für eine entspannte Nacht sorgt ein modernes Schlafzimmer mit Boxspringbett und allergiefreier Bettwäsche. Die Hütten gibt es wahlweise mit oder ohne eigener Sauna.

Für eine kleine oder größerer Wanderung / Mountainbike-Tour bietet sich das 7 Sentidos als perfekter Ausgangspunkt. Viele Wander- und Radwege rund um Bischofsmais sind ein Traum für alle Naturliebhaber. Danach kann man es sich wunderbar vor seiner „Hütte“ bequem machen und zwar in seiner Hängematte, Sonnenliege oder auf der „Couch-Area“. Bei einem wunderbaren Gläschen Wein aus der hochwertigen Auswahl in der Casita kann das Leben in vollen Zügen genoßen werden.

Zu einem wunderbaren Ort im exklusiven Ambiente gehört natürlich eine ebenso besondere kulinarische Note. Neben der Möglichkeit sich selbst zu versorgen wie beispielsweise den Grill vor der Hütte anzuschmeißen, empfiehlt sich die „bombastische“ Küche von Melanie und Simon. Die Tapas lassen sich nur mit einem Wort erklären „traumhaft“. Regionale Qualität gepaart mit viel Liebe zum Detail – eine Genussnote der besonderen Art. Nach einer erholsamen Nacht steht mit dem Frühstück ein weiteres Highlight auf dem Tagesprogramm.

Wir haben in den letzten Jahren viele schöne und exklusive Hotels bereist. Meist große Ketten die jeden bekannt sind und gegen diese es nichts auszusetzen gibt. Doch das 7 Sentidos ist mehr, es ist ein Platz und Ort voller Ruhe, Liebe und Luxus – ein Ort an den wir sicher in Zukunft noch öfters besuchen werden.

Hola 7 Sentidos – Willkommen beim „Guten Zeug“.

Mehr zum 7 Sentidos findet ihr auf www.7sentidos.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.