Liquid Director Gin Club

Gin
Liquid Director Gin Club
5. November 2017 / By / , , / Post a Comment

Heute geht es nicht nur um Gin, sondern um eine ganze Box! Der Liquid Director Gin Club stellt monatlich (auch in anderen Zeiträumen buchbar) eine Box mit ausgewählten Produkten und Gin zusammen! Neben dem Gin und dazugehörigen Mixgetränken gibt es immer noch interessante und passende Zugaben zur Box. Sobald diese das Lager verlassen hat, könnt ihr per Live-Tracking ihren Weg zu euch nach Hause verfolgen.

Die Gin Box gibt es für 49,- Euro im Monat und kann auch verschenkt werden. Das Preis-Leistungsverhältnis der Box ist sehr fair und hält sich im Vergleich zu anderen Anbietern im Rahmen.

Kommen wir zu unserer Box. Wir haben die Oktober Ausgabe vor uns liegen und waren mit dem Inhalt mehr als zufrieden. Die gebrandete Liquid Director Box kommt ohne großen Schnick-Schnack bei uns an, das Logo mit dem Gentleman und seinem Drink ziert die Box. Innen finden wir dann sauber verpackt die Produkte der aktuellen Box Edition.

Bei den Produkten in unserer Box geht uns gleich das Herz auf. Denn das Prunkstück ist der neue Applaus SUEDMARIE Dry Gin! Dazu gibt es zwei Flaschen Dry Tonic Water aus dem Hause Schweppes, Popkorn von der Popkornditorei Knalle aus Berlin sowie Socken aus dem Hause Applaus. Weiter finden wir noch Lesestoff sowie Aufkleber und Karten von Liquid Director sowie Applaus.

Schauen wir uns die Produkte genauer an, erkennen wir, dass sich bei Liquid Director wirklich Gedanken gemacht wird über die Zusammenstellung der Box. Der neue Gin von Applaus überzeugt uns genau wie sein Bruder. Beim Suedmarie erkennen wir eine klarere Zitrusnote im Tasting. Der Gin bringt 43 % aufs Etikett und wird in 0,5 Liter Glasflaschen abgefüllt. Optisch ist der Gin aus Stuttgart wie schon beim Applaus Dry Gin ein absolutes Prachtexemplar. Die Farben und das Etikett sind wieder mega gelungen und gehören in jedes Ginregal. Ein ausführlicher Test zum Gin folgt in den nächsten Wochen.

Das Dry Tonic Water von Schweppes eignet sich super zum Mix des Gins. Das trockene Tonic und die Aromen des Gins harmonieren super und ergeben einen tollen Geschmack. Hier wurde alles richtig gemacht bei der Wahl und Zusammenstellung der Getränke.

Zu einem guten Gin Tonic gehört auch gerne etwas zum Knabbern und hier kommt das mitgelieferte Popkorn von „Knalle“ ins Spiel. Wir haben uns natürlich etwas über den Hersteller und seine Preise informiert und waren aufgrund des doch eher gehobenen Preises gespannt. Preis hin oder her, wir sind der Meinung „Knalle“ ist geil. Das Malabar-Pfeffer Meersalz Popkorn schmeckt „HAMMER“ und passt auch perfekt zum Gin Tonic.

Unser Fazit. Die Liquid Director Gin Box ist sehr gut gewählt und mit viel Bedacht und Sinn zusammengestellt. Die Produkte harmonieren in und außerhalb des Glases! Für Gin Freunde sicher eine gute Gelegenheit monatlich neue Gins kennenzulernen. Wir waren sehr positiv überrascht und Dank der Socken müssen wir in der kalten Jahreszeit auch nicht frieren. (-:

Mehr zu Liquid Director gibt es hier: www.liquiddirectorclub.com

In diesem Sinne „GIN UP YOUR LIFE“.

You Might Also Enjoy Reading

Buss No. 509
BUSS NO. 509 – PINK GRAPEFRUIT
21. Juni 2018
Mary Ana´s Gin
Mary Ana´s Hanfcrafted Gin
23. Mai 2018
Tonka Gin
Tonka Gin aus Hamburg
13. Mai 2018